Tag 6

Eigentlich sollte ich heute wegen meines Bauchnabels zum Arzt gehen. Da das Wetter aber schrecklich war, hat Mama beschlossen, dass wir zu Hause bleiben. Also hatte ich wieder ausgiebig Zeit für meine Lieblingsbeschäftigungen – Milch trinken und schlafen 🙂

Und im Gegensatz zu den letzten Tagen (meine Eltern hatten schon etwas Sorgen), habe ich viel getrunken und „verdaut“. Selbst Mamas Milch hat nicht gereicht, so dass Mama für mich zusätzlich 2 Fläschchen gemacht hat.

Morgen bin ich dann auch genau 1 Woche auf der Welt – also Zeit einmal nachzumessen:

Xenia 6 Tage auf der Welt 2019-08-20

 

Hier noch ein paar Bilder vom Tag, aber für mich wird es Zeit zum Schlafen

Xenia erste „Unterrichtsstunde“ 2019-08-20
Xenia 2019-08-20

Ein Gedanke zu „Tag 6“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.