Zweiter Tag – Mekong

 

Für heute haben wir eine Tagestour zum Mekong gebucht. Das ganze hat pro Person 7 US$ gekostet, also ein Schnäppchen.

Nach einem guten Frühstück im Hotel ging es um 8Uhr mit dem Bus los. Wir waren eine kleine Gruppe von 9 Personen.

Im Bus

Nach 2h waren wir dann am Mekong und sind dort auf ein kleines Boot umgestiegen :

„Unser“ Boot
Im Boot
Familie Ullrich im Boot 😉

Der erste Punkt auf unserer Tagesordnung war, der Besuch einer Kokosnuss – Plantage. Dort wurde uns vorgeführt, wie Kokosbonbons hergestellt werden :

Unser Reiseführer beim Erklären der Bonbonherstellung

Anschließend durften natürlich die frisch hergestellten Bonbons gekauft werden. Uns waren diese zu süß.

Danach ging es mit dem Boot auf eine weitere Insel, dort würde uns ein wenig über die Bienenwachs erzählt und natürlich durften wir auch Honig probieren und bei Bedarf kaufen :).

Einen kurzen Bootstrap weiter gab es dann Mittag und eine lange Mittagspause (uns schien es fast, als ob die so lang sein muss, damit es auch wirklich eine Tagestour wird…).

Dann ging es zur letzten Insel. Dort wurden ein paar traditionelle Lieder dargeboten.

Vietnamesische Lieder

Der krönende Abschluss war eine Fahrt mit einem Kanu auf einem kleinem Fluß :

Kanufahrt

Die Rückfahrt war leider nicht so bequem, da wir einen anderen Bus nehmen mussten und dort die Sitze sehr eng waren.

 

Ein Gedanke zu „Zweiter Tag – Mekong“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.