Dritter Tag

Heute hatten wir 2 Termine bei der Bank (Kontoeröffnung bei einer Bank, welche auch einen Sitz in China hat und somit der Geldtransfer bedeutend einfacher ist). Dazwischen haben wir noch die restlichen Punkte auf unserer Liste – Bootsfahrt auf der Seine und Eiffelturm „Besteigung“ (natürlich nutzen ältere Herrschaften, wie wir, den Fahrstuhl) – geschoben:

Warten vor dem Eiffelturm
Unser Fahrstuhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.