Erster Tag

 Leider geht es Xu heute noch nicht so gut. Aus diesem Grund werden wir heute noch einmal pausieren. Mal sehen, ob ich ein wenig Medizin für sie finden kann.

War gerade unseren Londonpass abholen und bin jetzt auf dem Weg zurück.

 

[°°°]

Die Medizin scheint ein wenig geholfen haben, so dass wir uns gegen 1Uhr auf den Weg machen konnten.

Um uns erst einmal einen Überblick zu erhalten, starteten wir mit einer Bootstour

Auf der Thames

An der Tower Bridge gingen wir wieder von Bord.

Da der Tag schon fortgeschritten war, beschlossen wir, den Tower heute nur von außen zu besichtigen und dann eine Besichtigung der Tower Bridge zu machen.

Tower Bridge

Da es danach schon nach 17:00 Uhr war und die meisten Sehenswürdigkeiten schon geschlossen waren, beschlossen wir, noch den Buckingham Palast (von außen) zu besichtigen.

Buckingham Palast

Da nach war es auch schon recht spät und die Füße meldeten sich auch schon langsam, also beschlossen wir, den Heimweg anzutreten.

Ein Gedanke zu „Erster Tag“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.